Breiten-/Freizeitsport

Breiten-/Freizeitsport

Tanzkreis (DTSA)

Freitag, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr bei Elfriede Nitsche im Saal 2

Zielgruppe:

Freizeittänzer mit Vorkenntnissen aus der Anfänger/Einsteigergruppe oder aus der Tanzschule (Medalienkurse), die Spaß am anspruchsvollen Tanzen haben und ihr Leistung regelmäßig durch Ablage des Deutschen Tanzsport-Abzeichen bestätigen wollen.

Inhalte:

Schrittfolgen auf D/C-Niveau, Fusstechnik, Rhythmus- und Führungstechniken

Anschlussgruppen:

In Absprache mit dem Trainer wechseln die Tänzer zur Gruppe Breitensport Gruppe oder in die D/C-Turniergruppe für Latein- und/oder Standardturniertanz.

Breitensport-Gruppe

Dienstag, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr:
Standard von 20.00 Uhr bis 21:00 Uhr bei Philipp Surm und
Latein von 21.00 Uhr bis 22:00 Uh bei Georg Simiriotis im Saal 1

Zielgruppe:

Ambitionierte Freizeittänzer, mit Vorkenntnissen aus der Anfänger/Einsteigergruppe oder aus der Tanzschule (Medalienkurse), die Tanzen auf sportlichen Niveau betreiben wollen.

Inhalte:

Basictraining und hochklassige Technik, Turnierfolgen D-B, Körperaufbau, Rhythmus, Führung und Musikalität.

Anschlussgruppen:

Bei Interesse und Absprache mit dem Trainer wechseln die Tänzer in die D/C-Turniergruppe für Latein- und/oder Standardturniertanz.

Breitensport-Practise

Montag, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr bei Elfriede Nitsche im Saal 2

Zielgruppe:

Alle Breitensport-/Freizeittänzer inklusive Anfänger/Einsteiger und D/C-Paare.

Inhalte:

Betreutes Training (freies Training), Basictraining