Login Form

   

Der TTC bietet Training für alle Startklassen im Junioren Latein Bereich an. Um ein den Fähigkeiten angepasstes Training anbieten zu können, gibt es hierfür zwei Trainingsgruppen.

 
Zeit:
Freitag, 17.30 - 18.30
Ort:
Saal 2
Trainer:
Zeit:
Mittwoch, 17.00 - 18.00
Ort:
Saal 2
Trainer:
Zeit:
Freitag, 16.00 - 17.30
Ort:
Saal 1
Trainer:
Zeit:
Mittwoch, 18.00 - 19.30
Ort:
Saal 2
Trainer:
Zeit:
Dienstag, 17.45 - 18.45
Ort:
Saal 1
Trainer:
Zeit:
Montag, 18.00 - 19.30
Ort:
Saal 2
Trainer:

Weitere Informationen zu Voraussetzungen und Trainingszielen finden sich unter den einzelnen Überschriften der Gruppen.

 

Turniervorbereitung Junioren Standard

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche von 9 - 18 Jahren mit dem Wunsch nach leistungsorientiertem Standard-/Latein-Training
Inhalte:
Hier lernen die Kinder die Turnierfolgen für die D/C-Klasse im Langsamen Walzer, Tango und Quickstep, Fuß-, Rhythmus- und Führungstechnik.
Anschlussgruppen:
Mit Absprache der Trainer wechseln die Kinder in die Turniergruppe Junioren/Jugend Standard.
 

Turniervorbereitung Junioren Latein

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche, die die tänzerischen Grundlagen des lateinamerikanischen Tanzens bereits beherrschen und auf Turniere hintrainieren wollen.
Inhalte:
Hier lernen die Kinder die Turnierfolgen für die D/C-Klasse in ChaCha, Rumba und Jive, Fuß-, Rhythmus- und Führungstechnik.
Anschlussgruppen:
Bei Erreichen der Altersgrenze zu den Erwachsenen wechseln die Tänzerinnen und Tänzer in die entsprechende Turniergruppe für Lateinturniertanz.
 

Turniertraining D/C Standard

Zielgruppe:
Die Gruppe soll als Einstieg in den Turniertanz Standard für die Jugend- und Junioren-Turniertänzer der D/C-Klasse dienen. Daher ist es von Vorteil, wenn Teilnehmer bereits Grundlagen in Langsamer Walzer, Tango und Quickstep beherrschen.
Inhalte:
Turnierfolgen für die D/C-Klasse (Schrittbegrenzung), Fußtechnik, Körperlinien, Rhythmus- und Führungstechniken
Anschlussgruppen:
Mit dem Aufstieg in die B-Klasse oder nach Absprache mit der Trainerin kann in das Turniertraining B/A/S gewechselt werden.
 

Turniertraining B/A/S Standard

Zielgruppe:
Die Gruppe ist für alle Turniertänzer der B/A/S-Klasse.
Inhalte:
Basictraining und hochklassige Technik, Turnierfolgen B-S, Körperaufbau, Rhythmus, Führung und Musikalität
 

Turniertraining D/C Latein

Zielgruppe:
Die Gruppe soll als Einstieg in den Turniertanz Latein für die Jugend- und Junioren-Turniertänzer der D/C-Klasse dienen. Daher ist es von Vorteil, wenn Teilnehmer bereits Grundlagen in ChaChaCha, Rumba und Jive beherrschen.
Inhalte:
Turnierfolgen für die D/C-Klasse (Schrittbegrenzung), Fußtechnik, Körperlinien, Rhythmus- und Führungstechniken
Anschlussgruppen:
Mit dem Aufstieg in die B-Klasse oder nach Absprache mit dem Trainer kann in das Turniertraining B/A/S gewechselt werden.
 

Turniertraining B/A/S Latein

Zielgruppe:
Die Gruppe ist für alle Jugend- und Junioren-Turniertänzer der B/A-Klasse.
Inhalte:
Basictraining und hochklassige Technik, Turnierfolgen B-A, Körperaufbau, Rhythmus, Führung und Musikalität
 
   
© TTC Erlangen e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok