Login Form

   
Info-Nummer mit Anrufbeantworter und Rückruf-Garantie: 09131/897269 oder auch per E-Mail an: anfragen@ttc-erlangen.de
  • TTC Angebot für Einsteiger
    Anfänger/Einsteiger
  • TTC Angebot für den Breitensport
    Breiten-/Freizeitsport
  • Angebot für den Turniertanz Latein
    Turniertanz Latein
  • Angebot für den Turniertanz Standard
    Turniertanz Standard
  • Angebot für den Turniertanz Jugend / Junioren
    Turniertanz Jugend / Junioren
  • TTC Angebot für Kids und Jugendliche
    Kids/Junioren
  • TTC Angebot für Fun & Fitness
    Jazz Modern Show Dance
  • TTC Angebot für Salsatänzer
    Salsa

Peter Janzen und Lilien Wilhelm werden Vizemeister in Bad Aibling

Die Vizemeister amtierenden bayerischen Vizemeister sind seit 23. Februar 2019 auch das zweitbeste Juniorenpaar aus ganz Deutschland: Denn Peter Janzen und Lilien Wilhelm vom TTC Erlangen ertanzten sich auf den nationalen Meisterschaften in Bad Aibling Silber.

Pünktlich um 13 Uhr begann die Vorrunde der Klasse Junioren I B-Latein mit insgesamt 35 von ursprünglich 43 gemeldeten Paaren. Darunter auch die beiden Erlanger Paare Peter Janzen und Lilien Weber sowie die amtierenden bayerischen Meister Michael Merz und Erika Weckerle. Tatsächlich schafften es beide als einzige aus Bayern nach zwei weiteren Zwischenrunden ins Finale der 11-12-jährigen Teilnehmer. Der Sieg und somit der Titel des Deutschen Meisters ging zwar recht eindeutig nach Bremen, doch Peter und Lilien vom TTC Erlangen holten sich souverän den Vizemeistertitel. Michael und Erika erreichten einen tollen fünften Platz. Ebenfalls pünktlich begann das Turnier der Junioren II B-Latein mit Paaren um 16:30 Uhr mit insgesamt 49 der ursprünglich 75 gemeldeten Paaren. Auch hier überzeugten Peter und Lilien die Wertungsrichter und zogen mit Rang Zwölf sogar bis ins Halbfinale ein.

David und Elisabeth unter den Top-Ten

Am Sonntag gingen David Hoffmann und Elisabeth Zbarashchuk vom TTC Erlangen bei der Deutschen Meisterschaft Jugend A-Latein an den Start. Die Klasse startete um 11 Uhr morgens mit 57 Paaren in ihre erste Runde. David und Elisabeth schafften es bis ins Halbfinale und zählen mit einem zehnten Platz nun zu den besten zehn Paaren aus ganz Deutschland. Die wochenlangen Vorbereitungen auf das Turnier, das vom Club des Rosenheimer Tanzsports e.V. ausgerichtet wurde, haben sich also gelohnt: „Wir haben das beste Trainerteam der Welt“, bedankte sich im Namen aller TTC-Paare Elisabeth Zbarashchuk.

 

 

 

 

 

 

   
© TTC Erlangen e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok